Sie befinden sich hier: Aktivitäten > Förderprogramme
 

Information über Fördermittel und Förderprogramme

Auf dieser Seite sind öffentliche Förderangebote, Fördermittel und Förderprpgramme verschiedener Institutionen für kleine und mittelständische Unternehmen zu finden - von der kommunalen Ebene bis hinauf zum EU-Angebot.

Die Informationen sollen einen ersten Anreiz bieten und erheben daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte nutzen Sie für weitere Informationen die Links zu den Hinweisen der Fördermittel-/Förderprogramm-Anbieter.

Neu! Die Bildungsprämie, bundesweit!

Einen Prämiengutschein in Höhe von max. 500 € können Erwerbstätige erhalten, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen derzeit 25.600 € (doppelt bei gemeinsam veranlagten) nicht übersteigt. Übernommen werden 50% der Weiterbildungskosten, höchstens 500 €. Damit ist es möglich 50% der Seminarkosten der meisten unserer Veranstaltungen zu bezahlen. Es ist auch möglich eine MitarbeiterInnenfortbildung für Ihr Team damit zu 50% zu finanzieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Gutscheine für Innovationsberatung

Kleine Unternehmen können bis zu fünf Innovationsgutscheine im Jahr erhalten. Der Gesamtwert beträgt bis zu 20.000 Euro!

Aus dem Newsletter des RKW Hessen:

"Kleine und mittlere Unternehmen können das finanzielle und technische Risiko, das mit der Entwicklung von innovativen Produkten und Verfahren verbunden ist, oft nicht aus eigener Kraft schultern. Damit sie ihre guten Ideen dennoch in die Tat umsetzen können, greift das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ihnen mit Innovationsgutscheinen unter die Arme. Das Programm von go-Inno umfasst drei Leistungsstufen: Idee, Konzept und Umsetzung."

Weitere Informationen und weiterführende Links finden Sie hier.

Förderung für Kreative und Kulturschaffende

Gute Geschäfte für Kreative - Das Projekt Kulturcoaching fördert Kreative und Kulturschaffende.

Aus dem Newsletter des RKW-Hessen:

"Wirtschaftlicher Erfolg und künstlerische Selbstentfaltung – beides ist durchaus miteinander vereinbar. Seit über fünf Jahren zeigt das Projekt „Kulturcoaching“ des RKW Hessen, wie das geht. Ziel des Projektes ist es, Unternehmen und freiberuflich Tätigen aus der Kulturwirtschaft handfeste Unterstützung in ihren betriebswirtschaftlichen und marketingrelevanten Angelegenheiten anzubieten."

Weitere Informationen und weiterführende Links erhalten Sie hier.